4 Kommentare
  1. Liebste Maze,
    solche Einträge bin ich ja gar nicht gewohnt von dir.
    Absolut klasse. Zumindest für mich.
    Denn ich fühle und denke GENAU SO!
    Es ist nicht oft bzw noch nie vorgekommen dass ich gesagt habe ich habe die selben Gedanken, denn oft bin ich in meiner Umgebung oder in der Gesellschaft der einzige der so denkt.

    Du hast vollkommen Recht.

    "Will denn sowas überhaupt jemand lesen? Probleme? Emotionale Hyperaktivität?" Ich. Gerne. Aber nur solange es nicht zu schlimm für dich ist darüber zu schreiben. Denn immer wenn ich über sowas schreibe vertiefe ich meine Gedanken um so mehr darin.

    Würde mich sehr freuen mehr darüber zu lesen um mich evtl damit zu identifizieren zu können.

    Ps: Ja das Blitzfoto ist für's erste gut gelungen.

    Meine Tipps:
    In RAW-Fotografieren, so kannst du die natürlichen Farben wiederherstellen.
    Und eine Kürzere Belichtungszeit, denn dann wirkt der Blitz klarer ;)

    Gruß Paule.

    AntwortenLöschen
  2. Paule, ich freu mich sehr über deinen Kommentar :)

    Ja, es ist das erste Mal, dass ich hier sowas schreibe aber ich bin schon ein sehr nachdenklicher Mensch. Nur hab ich den Blog ja eben auch als Ablenkung, deshalb gibt es hier oft Mode-Posts von mir :)

    Ich muss sagen, dass es mir eher gut getan hat diesen Text zu schreiben. Klar, man steigert sich in dem Moment schon in seine Gedanken hinein aber ich hab mich danach wirklich besser gefühlt und es tut gut zu wissen, dass da Menschen, wie du sind, die sich das echt durchlesen und meine Gedankengänge verstehen.

    Wenn ich mich mal wieder so fühle, dass ich alles rauslassen will, kommt sicher nochmal ein ähnlicher Post!

    Lieben Dank für die Tipps wegen der Blitz-Fotos! Merk ich mir fürs nächste Mal. Diesmal hing ich ja echt total verkrampft, ohne Stativ, am Fenster und habs mit langer Belichtung versucht :)

    Liebst,
    maze.

    AntwortenLöschen
  3. Ohne Stativ?
    Na dann klatsch ich mal wie verrückt vor dem PC!

    Solch ein Foto ohne Stativ zu schießen erfordert verdammt ruhige Hände.

    Klasse ;)

    AntwortenLöschen
  4. :D ja Männer in Kleidern sind jetzt nicht so der Hit!

    AntwortenLöschen